Der schlimmste Tag in meinem Leben.

Heute war der schlimmste Tag in meinem ganzen Leben.Erst schreiben wir einen Deutschtest,dann einen Vokabeltest für die ich nicht geübt habe.Dann bekomme ich noch einen Eintrag weil ich meine Mappe vergessen habe.Jetzt beginnt erst das richtig schlimme.Nach der Schule fängt es an zu regnen,hageln,blitzen und donnern.Ich war mit dem Fahrrad zur Schule gefahren, und nun stand ich mit meiner Freundin unter einem Eisendach was Löcher hatte.Ich hätte mit meiner Oma nach Hause fahren können,aber ich wollte meine Freundin nicht alleine lassen.Also blieb ich und wurde nass,frierte und hatte total Angst.Gott sei Dank hörte es bald auf.Als ich nach Hause kam machte ich sofort meine Hausaufgaben.Dann erinerte ich mich dass ich noch meine Freundin anrufen musste.Ich suchte nach dem Büchlein in dem ihre Nummer stand.Als ich nach diesm Buch suchte bemerkte ich was.Meine Wüstenrenmaus bewegte sich nicht.Sie war tot.Ich brach zusammen und fing an zu weinen.Ich schrie und machte den Käfig auf.Mein Vater schaute erschrocken auf mich und tröstete mich.Morgen(26.4.08) werde ich sie mit meinem Vater am Bach vergraben.Ich hoffe Schnuppe(meine Wüstenrenmaus) kann in Frieden im Himmel ruhen.Das hoffe ich sehr.Eure Anna

25.4.08 16:09

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Wiebke / Website (2.5.08 09:50)
hi michi es tut mir echt lid das deine maus gestorben ist

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen